Sparda-Bank Hamburg eG

Das Beste aus zwei Welten für Sie – digital wie eine Direktbank, persönlich wie eine Filialbank.

Ihre Vorteile mit dem SpardaOnline-Banking

  • Kontostände und Kreditkartenumsätze prüfen
  • Kontoauszüge in der SpardaPostbox abrufen, archivieren und bis zu 10 Jahre einsehen
  • Überweisungen in das In- und EU-Ausland tätigen
  • Ihr Überweisungslimit ändern
  • Daueraufträge einrichten, ändern oder löschen
  • Lastschriften zurückgeben
  • Freistellungsaufträge einrichten und anpassen
  • Adressdaten beim Umzug ändern
  • Sparda Horizont, Geldanlagen oder Kredite abschließen
  • Gewinnsparlose kaufen
  • SMS-Service, SpardaBargeld-Flatrate oder FlexKredit buchen
  • Mitteilungen von und an uns sicher empfangen bzw. versenden
  • Modernes Banking per SpardaApp
  • Persönliche Termine in Ihrer Filiale vereinbaren

Das moderne Online-Banking für PC, Laptop und Smartphone

Ob am Computer, Notebook oder am Tablet: Mit dem Sparda Online-Banking haben Sie Ihr Girokonto immer dabei - zu Hause, im Büro und unterwegs.

Über diese Wege können Sie Ihr Online-Banking freischalten!

Nach Beantragung bekommen Sie nach kurzer Zeit einen Brief von uns. Sie erhalten dann Ihre persönliche Identifikations-Nummer (PIN), mit der Sie sich erstmalig beim Online-Banking anmelden und loslegen können.

Die Apps Ihrer Sparda-Bank Hamburg

Antrag per Post

Einfach das hinterlegte Formular ausfüllen und unterschrieben an die Sparda-Bank Hamburg senden oder in einer Sparda-Filiale Ihrer Wahl abgeben.

Freigabeverfahren Ihrer Sparda-Bank München

Antrag per Telefon

Hier können Sie Ihren Online-Banking Zugang ganz einfach telefonisch durch unser Mitglieder-Center freischalten lassen. Nennen Sie als Anliegen “Online-Banking”.

Sicheres Online-Banking bei Ihrer Sparda-Bank München

Antrag in der Filiale

Besuchen Sie uns einfach in einer unserer Filialen und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern für das Online-Banking freischalten.

Sicherheit für alle Ihre Bankgeschäfte

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten setzen wir auf modernste Sicherheitstechniken und Verschlüsselungsverfahren. Jedes mal, wenn Sie sich zum Online-Banking anmelden, geben Sie Ihre persönliche Identifikations-Nummer (PIN) ein. Jede Transaktion, wie z.B. Überweisungen, müssen zusätzlich über ein Freigabe-Verfahren bestätigt werden. Im Rahmen Ihrer Freischaltung für das Online-Banking legen Sie ein Freigabe-Verfahren fest. Dafür stehen Ihnen vier unterschiedliche Varianten zur Verfügung:

Wir empfehlen Ihnen die SpardaSecureApp als Freigabeverfahren. Sie können diese kostenlos auf Ihrem Smartphone und/oder Computer installieren. Bei jeder Transaktion öffnet sich die App automatisch. Mit einem Klick können Sie die jeweilige Transaktion dann ganz einfach bestätigen

Überweisungen, Daueraufträge, Serviceaufträge und vieles mehr können Sie auch ganz ohne die Eingabe einer TAN auf Ihrem PC oder Mac freigeben.

Über ein Kartenlesegerät, in das Sie Ihre BankCard (Debitkarte) stecken, wird eine TAN-Nummer erzeugt, die Sie im Online-Banking eingeben.

Bei jeder Transaktion erhalten Sie auf Ihr Handy eine SMS mit einer TAN-Nummer, die Sie dann im Online Banking eingeben. Fünf mobileTANs pro Monat sind für Sie kostenfrei. Jede weitere erhalten Sie für 20 Cent im laufenden Monat.

Neuigkeiten im Online-Banking

PSD2 (Payment Services Directive 2)

Bis zum 14. September 2019 sind alle Banken, Sparkassen, Zahlungsdienstleister und andere Finanzinstitute rechtlich dazu verpflichtet, die EU-Richtlinie PSD2 (Payment Services Directive 2) umzusetzen. Im Kern geht es dabei um mehr Sicherheit und Transparenz im digitalen Zahlungsverkehr und um eine EU-weite Vereinheitlichung von Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien.

Was ändert sich im Zahlungsverkehr und Online-Banking wegen der PSD2?

  • Login ins Online-Banking Portal
    Kunden müssen sich künftig immer mit einer starken Zwei-Faktor-Authentifizierung beim Login ins Online-Banking identifizieren. Das bedeutet: Neben der Kundennummer und der Online-PIN muss künftig ein Freigabeverfahren (TAN-Eingabe oder Freigabe per SecureApp) beim Online-Banking Login eingegeben werden. Auch wenn Kunden nur einen Überblick über ihren Kontostand haben und keine Transaktionen vornehmen möchten, wird eine TAN-Eingabe gefordert. Für rund 90 Tage ist dann beim Login die Eingabe von PIN und Kundennummer ausreichend. Spätestens nach 90 Tagen wird beim Login wieder der zweite Faktor (TAN) abgefragt.
  • Umsatzabfrage
    Bei Abfrage von Umsätzen die länger als 90 Tage zurückliegen, muss auf Zahlungsverkehrskonten die Abfrage ebenfalls mit einem Authentifizierungsverfahren bestätigt werden.
  • Sitzungsdauer
    Die automatische Abmeldung aus dem Online-Banking erfolgt bei Inaktivität künftig nicht mehr nach zehn, sondern bereits nach fünf Minuten.
  • Zahlungsabwicklung durch Drittanbieter
    Die EU-Richtlinie PSD2 verpflichtet Banken und Sparkassen dazu, eine sichere Schnittstelle für Services einzurichten, die auf Ihre Konten und Daten zugreifen möchten. Dieser Zugriff kommt jedoch nur zustande, wenn Sie dem vorher zugestimmt haben. Das bedeutet: Zukünftig kann der Kunde auswählen, ob er beim Shopping im Internet auch Dienste eines Zahlungs­dienste­anbieters (Drittanbieter) in Anspruch nimmt. Diese Dienste können entweder ein Konto­informations­dienst oder ein Zahlungs­auslöse­dienst sein, der entsprechende Konto­daten des Kunden abrufen darf. Allerdings nur dann, wenn der Kunde dafür ausdrücklich seine Zustimmung gibt.

Gut zu wissen: Was müssen Sie jetzt tun?

Da Sie wegen der PSD2 Vorgaben regelmäßig ein Freigabeverfahren für Ihren Online-Banking Login benötigen, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie kontinuierlich Zugang zu einem Freigabeverfahren haben. Auch dann, wenn Sie Ihr Online-Banking von unterwegs nutzen möchten.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen als Freigabeverfahren die kostenlose SpardaSecureApp, die Sie auf der Sparda-Bank Hamburg Homepage finden und auf Ihren PC, Laptop, Ihr iPad oder Smartphone herunterladen können. Alternative Verfahren zur SpardaSecureApp sind die mobileTAN oder die chipTAN. Für Finanzprogramme (HBCI/FinTS) können Sie das chipTAN- oder mobileTAN-Verfahren nutzen.

Sparda Online-Banking: Mobiles Banking und höchste Sicherheit

Die Apps Ihrer Sparda-Bank Hamburg
Foto: Shutterstock | 359139920 | 358962212

SpardaApp

Jetzt kostenlose SpardaApp für Ihr Smartphone installieren und alle Bankgeschäfte einfach, sicher und bequem mit dem Smartphone erledigen.

Postbox

Mit dem digitalen Kontoauszugsarchiv in Ihrem Online-Banking können Sie jederzeit die Kontoauszüge der letzten vier Jahre sowie die Umsätze der vergangenen zehn Jahre einsehen.

Sicheres Online-Banking bei Ihrer Sparda-Bank München
rawpixel.com | Pexels

SicherheitsPlus-Garantie

Durch unsere SicherheitsPlus-Garantie übernehmen wir die Haftung für den unwahrscheinlichen Fall, dass Dritte (ohne Ihr Verschulden) auf Ihr Konto zugreifen sollten.

Downloads

Hier finden Sie weitere nützliche Informationen zum Herunterladen:

Sie haben Fragen? Wir die Antworten.

Die häufigsten Fragen zum SpardaOnline-Banking

Wenden Sie sich in diesem Fall an unsere Filialen oder an unser Mitglieder-Center unter 040 5500550. Sagen Sie bitte das Stichwort: "Online-Banking" und das System leitet Sie an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Sofern Sie eine Finanzsoftware mit HBCI PIN/TAN benutzen, beachten Sie bitte Folgendes:

Bevor Sie mit einer Finanzsoftware (HBCI PIN/TAN) arbeiten können, ist es erforderlich, dass Sie zuerst Ihre Online-PIN über das Online-Banking (Online-Nutzung) ändern. Verwenden Sie hierzu den Login-Bereich in unserem Internetauftritt.

Alle unsere Systeme und Programme sind nach dem aktuellen Stand der Technik abgesichert. Mit ständigen Weiterentwicklungen, Tests und moderner Techniken gewährleisten wir Sicherheit für unsere Kunden und Mitglieder.

Wenden Sie sich in diesem Fall an unsere Filialen oder an unser Mitglieder-Center unter 040 5500550. Sagen Sie bitte das Stichwort: "Online-Banking" und das System leitet Sie an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Klicken Sie einfach auf den Button "Postbox freischalten" und melden Sie sich im Online-Banking an. Direkt nach der Anmeldung können Sie die Postbox im "Post-Center" im Online-Banking freischalten.

Wir sind gern für Sie da

Telefon

E-Mail

E-Mail

Facebook

Facebook

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da.

040 550055 0

Montag bis Freitag

08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!