Soziales Engagement

Von Menschen für Menschen

Die Sparda-Bank engagiert sich im sozialen Bereich.

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele!“ Dieser Satz, geprägt von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, charakterisiert auch das soziale Engagement der Sparda-Bank Hamburg.

Von der Hilfe für Flüchtlinge, über die Förderung von Menschen mit Behinderung bis zur Sterbebegleitung in Hospizen – soziales Engagement hat viele Facetten! Machen auch Sie sich mit einem Projekt Menschen stark? Dann bewerben Sie sich gerne beim Sparda-Bank Hamburg Award für eine finanzielle Förderung!


Sparen, gewinnen und dabei Gutes tun

Die Mittel, die wir für zahlreiche gemeinnützige Projekte zur Verfügung stellen, stammen aus den Erlösen unseres Gewinnsparvereins. Das Gewinnsparen funktioniert dabei recht einfach: Für je 5 Euro können Kunden Gewinnsparlose kaufen und sich attraktive Gewinnchancen für die regelmäßigen Auslosungen sichern. Gleichzeitig unterstützt man mit jedem Loskauf Projekte aus den Bereichen Soziales, Umweltschutz und Sport mit jeweils 25 Cent. Und getreu dem Motto: "Was einer nicht schafft, das schaffen viele" summiert sich eine Vielzahl an Losverkäufen jedes Jahr zu einer stattlichen Summe: Mehr als eine Million Euro hat unsere Gemeinschaft für den Guten Zweck zusammen bekommen!

Sparda Gewinnsparen - Sparen, gewinnen und dabei Gutes tun