Riester-Rente - die Altersvorsorge mit staatlichen Zuschüssen

Für den Ruhestand vorsorgen

Fakt ist: Die Riester-Rente ist mit Abstand das beliebteste Vorsorgeprodukt der Deutschen. Über 16 Millionen Sparer haben sich in den letzten 15 Jahren entschieden zu riestern! Tatsache ist aber auch: Nicht jeder Riester-Vertrag ist für jeden Sparer geeignet. Wer möchte, dass sich Riestern langfristig lohnt, sollte über Zulagenhöhe, Steuerersparnisse, Berufseinsteigerbonus oder Anlageform bei Vertragsabschluss gut informiert sein. Dabei helfen wir Ihnen gerne!

Unsere Berater zeigen Ihnen den richtigen Weg zu Ihrem Riester-Vertrag – einfach, verständlich und immer mit einem Ziel: Dem Aufbau einer lebenslangen und privaten Zusatzrente. Auch wenn manches (scheinbar) kompliziert erscheinen mag, sind sich doch viele Experten und Verbraucherschützer beim Thema Riestern einig: „Keiner Muss. Aber fast jeder sollte Riestern, denn Riestern lohnt sich“, so zum Beispiel eine Empfehlung der Verbraucherschutzzentrale Hamburg.

Was macht Riestern so attraktiv?

Das Besondere der Riester-Rente sind die staatlichen Zuschüsse, die es so kaum bei einer anderen Form der Altersvorsorge gibt: Der Staat schenkt Ihnen Geld und belohnt damit Ihre Eigeninitiative für eine private Altersvorsorge.

Die wichtigsten Vorteile der Riester-Rente:

  • Grundzulage1 jährlich: 175 Euro Grundzulage für Alleinstehende und 350 Euro für Verheiratete2
  • Kinderzulage1 jährlich: 185 Euro bzw. 300 Euro für jedes ab 2008 geborene Kind
  • einmalige Erhöhung der Grundzulage um 200 Euro für noch nicht 25-jährige Berufseinsteiger
  • keine Einkommensgrenzen, großer Kreis der Förderberechtigten
  • 100%-Garantie der Einzahlungen und staatlichen Zulagen zu Beginn der Auszahlphase

Wie riestere ich am besten?

Um sich alle staatlichen Förderungen zu sichern, müssen Sie lediglich einen geringen Prozentsatz Ihres Einkommens auf ein Riester-Sparkonto einzahlen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, welche Möglichkeiten für Sie die beste ist:

Die SpardaProfiRente

Zusammen mit der vielfach ausgezeichneten Fondgesellschaft Union Investment bieten wir mit der SpardaProfiRente ein Produkt mit hohen Renditechancen. Sowohl die staatlichen Zulagen als auch Ihre Einzahlungen werden dabei in einen Aktien- oder Rentenfonds investiert und flexibel umgeschichtet.

Die DEVK Riester-Rente

Mit der 100-prozentigen Kapitalgarantie können Sie sich auf eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter verlassen. Zudem profitieren Sie währen der gesamten Vertragslaufzeit von einer garantierten Mindestverzinsung und möglichen Überschüssen.

Der Wohn-Riester

Mit einem Wohn-Riester-Vertrag der Bausparkasse Schwäbisch Hall können Sie einige tausend Euro bei der Finanzierung ihrer eigenen vier Wände sparen. Anders als bei klassischen Riester-Verträgen fließen Ihre Einzahlungen und Zulagen in einen Bausparvertrag – wir zeigen Ihnen gerne alle Möglichkeiten.

1) Bei Berechtigung: Die jeweiligen Voraussetzungen müssen erfüllt sein

2) Voraussetzung: zwei gesonderte Altersvorsorgeverträge

* Hier finden Sie Informationen zur Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermVO) der Sparda-Bank Hamburg eG.

Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank Hamburg weiter geleitet. Für den Inhalt und Richtigkeit der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Webseite. Berechnungs- und Antragsprozesse finden ausschließlich auf den Seiten der DEVK Versicherungen statt.