SpardaTermin

Mit Sicherheit ans Anlageziel

SpardaTermin bietet Ihnen eine sichere Geldanlage mit einem garantierten Festzins bei wählbarer Laufzeit von bis zu fünf Jahren.

 

Ihre Vorteile mit SpardaTermin Festgeld

  • Sichere Geldanlage, kein Kursrisiko
  • Fest vereinbarter Zinssatz
  • Mindestanlage bereits ab 1.000 Euro
  • Keine Kosten für Erwerb, Verwahrung und Verwaltung
  • Wählbare Laufzeit zwischen 6 Monaten und und 5 Jahren
  • Zinsgutschrift zum Jahresende auf ein frei wählbares Gutschriftskonto

 

SpardaTermin Festgeld können Sie direkt online oder persönlich im Termin in einer Filiale abschließen.

 

Konditionen SpardaTermin

Laufzeit Zinssatz p. a.
6 Monate
1,50 %
1 Jahr 1,75 %
2 Jahre 2,50 %
3 Jahre 2,40 %
5 Jahre 2,40 %

Mehr zum Thema Festgeld

Was ist Festgeld?

Festgeld ist eine Form von verzinster Geldanlage, bei der Geld (Kapital oder Anlagebetrag) im Gegensatz zum Tagesgeld für eine feste Zeit bei einer Bank angelegt wird. Dabei wird ein bestimmter Anlagebetrag für einen festen Zeitraum zu einem festen Zinssatz angelegt. Je nach Laufzeit erhält der Anleger für seine Festgeldanlage eine unterschiedliche Verzinsung, die sich unter anderem am jeweiligen Marktzins orientiert. Festgeld wird daher auch als Termingeld oder Festgeld bezeichnet.

Am Ende der Laufzeit erhält der Anleger sein Anlagekapital zurück. Die Auszahlung des angelegten Geldes und der Zinsen erfolgt am Ende der Laufzeit durch Gutschrift auf das Referenzkonto. Das Referenzkonto ist in der Regel Ihr Girokonto.

Die Zinsen sind steuerpflichtig. Um steuerliche Freibeträge nutzen zu können, erteilen Sie uns einen entsprechenden Freistellungsauftrag.

Was ist SpardaTermin?

SpardaTermin ist das Festgeldprodukt der Sparda-Bank Hamburg. SpardaTermin bieten wir mit Laufzeiten von bis zu 5 Jahren zum einen Festgeldzins von 1,25 % p. a. bis  2,50 % p. a. an.

Wie sicher ist die Festgeldanlage?

Festgeld ist eine sehr sichere Form der Geldanlage. Sie wird im Gegensatz zu z. B. Aktien von Banken angeboten und unterliegt keinem Kursrisiko. Am Ende der Laufzeit erhält der Kunde sein Geld in jedem Fall zurück. Zudem unterliegt das Festgeld bis zu einem Betrag von 100.000,00 EUR der gesetzlichen Einlagensicherung. Anlagebeträge sind in Deutschland durch die gesetzliche Einlagensicherung bis mindestens 100.000 Euro pro Kunde geschützt.

Welche Laufzeiten werden beim Festgeldkonto angeboten?

Festgeldkonten werden mit nahezu jeder Laufzeit angeboten. SpardaTermin bieten wir mit Laufzeiten von bis zu 5 Jahren an.