Genossenschaftsanteile Sparda-Bank Hamburg eG

Jährliche Dividende auf Ihren Genossenschaftsanteil

Logo Darstellung 120 Jahre Sparda-Bank Hamburg.

Jetzt bis zu 200 Genossenschaftsanteile möglich

Als Mitglied der Sparda-Bank Hamburg können Sie Genossenschaftsanteile erwerben. So können Sie mit am Erfolg Ihrer Sparda-Bank Hamburg teilhaben. Jeder Anteil zu je 52 Euro bringt Ihnen eine jährliche Dividende auf Ihr eingezahltes Kapital.

Die Sparda-Bank Hamburg eG feiert 2023 ihren 120. Geburtstag! Ab sofort können Sie
bis zu 200 Genossenschaftsanteile erwerben und mit einer jährlichen Dividende von aktuell 1,25 % p. a. am Erfolg Ihrer Sparda-Bank teilhaben!

Vorteile Genossenschaftsanteile Sparda-Bank Hamburg

 

  • jährliche Dividende von aktuell 1,25 % p. a. (gemäß Beschluss der Vertreterversammlung für 2021)
  • kein Kursrisiko
  • Anlage mit geringem Risiko
  • Ergänzung eines Anlageportfolios
  • Stimmrecht

Bitte beachten Sie auch die Informationen und Hinweise in der Satzung der Sparda-Bank Hamburg eG .

Jetzt Genossenschaftsanteile erwerben

So erwerben Sie (weitere) Genossenschaftsanteile

Füllen Sie die PDF-Datei „Genossenschaftsanteile erwerben“ aus und lassen Sie uns die Beteiligungserklärung per Post zukommen oder reichen Sie die Beteiligungserklärung zur Genossenschaft einfach in einer Sparda-Bank Filiale ein. Bei Fragen zur Beteiligung an der Genossenschaftsbank können Sie auch gerne einen Termin vereinbaren.

Noch kein Sparda-Bank-Mitglied?

Als Mitglied können Sie vom Erfolg und den vielen Vorteilen der Sparda-Bank profitieren.

Die Sparda-Bank Hamburg eG basiert auf dem genossenschaftlichen Prinzip. Das heißt: Wir haben nicht nur Kunden, sondern vor allem Mitglieder, die gleichzeitig Teilhaber der Bank sind.

FAQ Genossenschaftsanteile

Fragen und Antworten zur Genossenschaft