Langer Tag der StadtNatur 2017

Hamburgs Naturschätze gemeinsam entdecken.

 

Sparda-Bank Hamburg fördert Hamburgs größtes Natur-Event: Langer Tag der StadtNatur.

Lust auf spannende Naturerlebnisse im Grünen? Jedes Jahr im Sommer ist es wieder soweit: Beim Langen Tag der StadtNatur können Besucher die grünen Oasen und Naturschutzgebiete in Hamburg entdecken! Machen Sie mit bei Hamburgs größtem Natur-Event: Mit über 150 Aktivitäten gilt es, das „wilde Hamburg“ naturnah zu erleben: von spannenden Wanderungen über entspannende Outdoor-Yoga und Meditationsangebote bis hin zu sportiven Rad-, Kletter- oder Bootstouren und Programme zu bestimmten Tierarten.

Für Kinder gibt es spezielle, kostenfreie Angebote. Die beliebte und erfolgreiche Veranstaltungsreihe mit tollen Aktionen über das ganze Hamburger Stadtgebiet wird schon seit 2011 von der Loki Schmidt Stiftung organisiert. Die Sparda-Bank Hamburg eG unterstützt auch in diesem Jahr wieder als starker Partner den Langen Tag der StadtNatur und fördert so den Gedanken des Naturschutzes, der biologischen Vielfalt und der Nachhaltigkeit.

Auf in die Stadtnatur! Volles Programm mitmachen.

Raus ins Grüne, durchatmen und Spaß haben: Wer mitmachen möchte, meldet sich einfach online oder telefonisch an. Das komplette Programm finden Sie ab Mitte Mai auf der Homepage unseres Partners, der Loki Schmidt Stiftung und als Programmheft zum Mitnehmen in den Sparda-Bank Filialen. Solange der Vorrat reicht.

Gemeinsam Hamburgs Naturschätze entdecken: Eine Aktion, die wir gerne fördern.

Als Genossenschaftsbank mit nachhaltiger Ausrichtung setzt sich die Sparda-Bank Hamburg eG aktiv für den Umwelt- und Naturschutz ein. Als starker Partner und Förderer des Langen Tag der Stadtnatur freuen wir uns daher sehr, gemeinsam mit der Loki Schmidt Stiftung bei Hamburgs größtem Natur-Event unterstützen zu können. Denn der Lange Tag der StadtNatur zeigt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch seinen erlebnisbetonten Charakter die vielfältigen Lebensräume für Tiere und Pflanzen auf und fördert damit auf wunderbare Art und Weise „Natur-bewusst-sein“ im eigentlichen Sinne des Wortes.

 
 

Weitere Informationen