Sparda-Bank Hamburg eG

Intelligentes Mobile Banking – die kostenlosen Apps für Ihr Girokonto

Schnell, komfortabel und sicher – Online-Banking ohne TAN:

Transaktionen mit der SpardaSecureApp freigeben.

So einfach ist Mobile Banking mit Ihrem Girokonto:

  • Freigabe von Transaktionen ohne TAN-Eingabe
    auf Smartphone, Tablet, Laptop oder PC
  • Wählen Sie Ihr eigenes Passwort für eine einfache Anmeldung. Alternativ können Sie auch die Touch-ID Ihres Smartphones nutzen (geräteabhängig)
  • Höchste Sicherheit durch modernste Verschlüsselung
  • In Kombination mit der SpardaApp auf demselben Endgerät wird’s noch bequemer
  • Das App-Duo gibt es für iOS- und Android-Geräte

So funktioniert Mobile Banking mit der SpardaSecureApp:

In nur 76 Sekunden erklären wir es ganz einfach.

Abspielen

Die Freigabe mit der SpardaSecureApp - einfach und komfortabel:

Mit dem SpardaOnline-Banking genießen Sie modernsten digitalen Direktbank-Service – flexibel, einfach und sicher.
Für Android- und Apple-Geräte.

Die SpardaSecureApp für iOS ab Version 10.3

Die SpardaSecureApp für Android ab Version 4.1

Los geht’s auf Nummer sicher: So schalten Sie Ihre SpardaSecureApp frei.

  1. Gehen Sie in Ihrem Online-Banking zum Service-Center und öffnen dort „TAN verwalten“
  2. Dort fordern Sie dann Ihre Benutzerkennung und den Aktivierungscode an.
    Diese erhalten Sie innerhalb weniger Tage per Post.
  3. Laden Sie die SpardaSecureApp über den App Store oder Play Store herunter
  4. Aktivieren Sie nun die SpardaSecureApp durch diese drei Eingaben:
    Benutzerkennung, Aktivierungscode und persönliches Passwort

Sie haben Fragen? Wir die Antworten.

Schritt 1: Anforderung der Benutzerkennung und des Aktivierungscodes
Öffnen Sie das Service-Center in Ihrem Online-Banking. Klicken Sie auf den Reiter „TAN verwalten“ und wählen Sie den TAB „SecureApp“ aus.

Nach erfolgreicher Freischaltung wird Ihnen der Aktivierungscode per Post zugesendet. Gleichzeitig können Sie den Aktivierungscode auch in Ihrer Filiale erfragen.

Ihre Benutzerkennung können Sie im Service-Center unter „TAN verwalten“ => „SecureApp“ einsehen.

Schritt 2: Download der SpardaSecureApp
Sie haben ein Android oder iOS-Smartphone / Tablet? Dann laden Sie sich die SpardaSecureApp über den Google Play Store bzw. Apple App Store herunter.

Schritt 3: Aktivierung der SpardaSecureApp
Geben Sie Ihre Benutzerkennung, Ihren Aktivierungscode und ein selbstvergebenes Passwort für die SpardaSecureApp ein. Dieses persönliche Passwort muss mindestens aus 8 Zeichen, maximal 16 Zeichen bestehen und muss mindestens einen Groß- und Kleinbuchstaben sowie eine Zahl enthalten. Sonderzeichen sind hierbei möglich, aber nur optional.

Anschließend wird zur Identifikation im SpardaOnline-Banking ein Gerätename vorgeschlagen. Sie können den Gerätenamen anpassen (Beispiel: „iPhone Max Muster“).

Sie haben fünf Minuten Zeit, um Ihre Transaktion freizugeben.

Vergehen die fünf Minuten ohne Aktivität auf dem mobilen Endgerät, wird die Transaktion abgebrochen.

Die SpardaSecureApp ist für die Smartphone-Betriebssysteme Android Version Android 5 oder höher und iOS Version 10.3 oder höher erhältlich und kann aus dem Apple App Store bzw. Google Play Store heruntergeladen werden.

Windows Phone OS und BlackBerry OS werden b.a.w. nicht unterstützt.

Für Desktop PCs steht die SecureApp PC zur Verfügung.

Wir sind gern für Sie da

Telefon

E-Mail

E-Mail

Facebook

Facebook

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da.

040 550055 0

Montag bis Freitag

08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!