Das Premium-Paket für Ihre Kreditkarte

7 %* bei jeder Reisebuchung sparen + umfangreichen Versicherungsschutz auf Ihrer Reise – das sind nur zwei von vielen Vorteilen des Premium-Pakets.

Was Ihre Kreditkarte alles so kann!

Mit dem Premium-Paket profitieren Sie von besonderen Zusatzleistungen für Ihre Kreditkarte, die es nur mit dem Premium-Paket gibt. Machen Sie aus Ihrer Kreditkarte für 5 Euro im Monat einen noch leistungsfähigeren Begleiter im Alltag und auf Reisen. Genießen Sie zahlreiche Vorteile wie z. B. einen umfangreichen Versicherungsschutz auf Reisen. Nutzen Sie die Serviceleistungen unserer Sparda Reisewelt mit einer Reisepreisrückerstattung von bis zu 7 %* und viele weitere Vorteile.

Holen Sie sich jetzt für nur 5 Euro im Monat das Upgrade für Ihre Kreditkarte!

Und buchen Sie diese Vorteile dazu:

Sparda Reisewelt: Urlaub buchen mit Sparvorteil
Auflistung Sparbeispiel mit Gesamtersparnis

* Alle Buchungen bzw. Änderungen müssen über www.sparda-reisewelt.de powered by Urlaubsplus erfolgen und als Premium-Paketinhaber mit einer Sparda-Kreditkarte bezahlt werden. Urlaubsplus überweist Ihnen 7 % des bonusfähigen Reisepreises in der Regel im übernächsten Monat nach Reiseantritt auf Ihr angegebenes Girokonto (bei Nur-Flug pauschal 10,00 Euro pro Person und Buchung). Erläuterungen zum bonusfähigen Reisepreis entnehmen Sie bitte den „Bestimmungen für den Reisebonus“ auf www.sparda-reisewelt.de.


Umfangreicher Versicherungsschutz auf Reisen

360-Grad Sicherheit :

  • Auslandsreise-Krankenversicherung
    Tarifliche Kostenübernahme bei akut notwendigen stationären und ambulanten Behandlungen - einschließlich schmerzstillender Zahnbehandlung und Reparatur von Zahnersatz - sowie von erforderlichen Arzneimitteln und Heilmitteln.

  • Reise-Service-Versicherung
    Organisatorische und/oder finanzielle Hilfe bei Krankheit, Unfall, Tod oder einer sonstigen persönlichen Notlage auf einer Auslandsreise (z.B. Vermittlung ärztlicher Betreuung, Krankenrücktransport, Unterstützung bei Verlust von Reisedokumenten und Zahlungsmitteln).

  • Reiserücktrittskosten-/ Reiseabbruch-Versicherung
    Der Versicherer übernimmt die vertraglichen Stornokosten bei Rücktritt vor Reiseantritt sowie bei Reiseabruch die Rückreisekosten aus wichtigen Gründen wie z.B. Tod, Unfall, unerwartete schwere Krankheit, betriebsbedingte Arbeitslosigkeit und Wiedereinstellung nach Arbeitslosigkeit. Ferner ersetzt der Versicherer die Kosten für noch nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen bei Abbruch der Reise.

  • Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung
    Werden Flugreisen oder öffentliche Verkehrsmittel, ein Mietwagen oder Hotels mit einer Sparda Kreditkarte mit Premium-Paket bezahlt, sind die versicherten Personen während der Benutzung der Verkehrsmittel bzw. während des Aufenthalts auf dem Hotelgelände unfallversichert.

  • Auslandsschutzbrief-Versicherung
    Organisatorische und/oder finanzielle Hilfe bei Panne, Unfall oder Diebstahl, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug im europäischen Ausland unterwegs sind (z.B. Pannenhilfe, Abschleppen und Bergen, Übernachtung)

Für Servicefragen und in Notfällen, steht Ihnen die folgende Service-Nr. der R+V-Versicherung 24h zur Verfügung: (0) 611/999-333

Kostenfrei Bargeld im Ausland

Beim Geldabheben am Automaten im Ausland stellen wir oder der Geldautomatenbetreiber Ihnen eine Gebühr in Rechnung. Mit dem Premium-Paket bekommen Sie unsere Gebühr zurückerstattet.

Satte Prozente beim Online-Shopping mit Sparda-ExtraPlus

Mehr Freude. Mehr Lifestyle. Mehr Leben.

Frau packt Paket nach Bestellung über Sparda-ExtraPlus aus

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld.

Abbildung der Plattform sparda-extraplus.de

Ihre Vorteile mit Sparda-ExtraPlus

Attraktiv
Je nach Angebot des Partners erhöhen Sie ganz einfach den Wert Ihres Einsatzes. Beispiel: Sie wollen 100 € einsetzen und erhalten bei einem Mehrwert von 20 % einen Gutschein über 120 €.

Kostenlos
Sparda-ExtraPlus ist ein kostenloser Service ohne Mindestlaufzeit.

Regional und national
Wählen Sie Ihre Lieblingsgutscheine aus – bei Händlern in der Nähe und großen Marken.

Flexibel
Lösen Sie Ihre erworbenen Gutscheine je nach Bedarf sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt ein. Oft sind diese auch mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Mehr rausholen mit Sparda-ExtraPlus

So einfach kommen Sie zu Ihren Gutscheinen:

1.) Besuchen Sie uns auf sparda-extraplus.de**. Wählen Sie aus dem vielfältigen Angebot einen – oder auch mehrere – Sparda-ExtraPlus-Partner aus.

2.) Entscheiden Sie, welche Summe Sie einsetzen möchten.

3.) Bestellen Sie Ihren höherwertigen Gutschein. Das ist auf unterschiedliche Weise möglich:

• Spontan als Gastbestellung ganz ohne Registrierung
• Mit Registrierung, aber ohne Verknüpfung mit Ihrem Girokonto
• Mit Registrierung und direkter Verknüpfung mit Ihrem Girokonto

4.) Freuen Sie sich über Ihren Gutschein mit Mehrwert, den Sie ganz bequem per E-Mail erhalten.

So einfach lösen Sie Ihre Gutscheine ein:

Sie haben die Wahl: Entweder Sie lösen Ihren Gutschein direkt beim Partner Ihrer Wahl ein oder Sie verschenken ihn und machen jemandem eine Freude. Das Einlösen geht meistens so einfach:

• online durch Eingabe des Gutschein codes im Shop Ihrer Wahl oder
• vor Ort mithilfe eines ausgedruckten Codes oder eines Codes auf Ihrem Handy

Zusätzliche Pluspunkte für registrierte Benutzer

Smartphone mit Abbildung der Premium Gutschein-Partner
Kostenfrei Bargeld im Supermarkt & Geld geschenkt

Kein Geldautomat in Sicht?

Bei zahlreichen Supermärkten und Einzelhändlern in Deutschland bekommen Sie nicht nur Butter und Brötchen, sondern auch mit Ihrer Sparda Kreditkarte ohne Extra-Gebühren Bargeld ausgezahlt. So praktisch, so einfach: Beim Bezahlen mit Ihrer Sparda Kreditkarte an der Kasse den gewünschten Betrag bis max. 200 Euro nennen, PIN eingeben und Geld entgegennehmen.

Mastercard® Bargeldservice:

Kostenlos Bargeld abheben – in vielen Supermärkten

Ohne Umweg über den Geldautomaten zu Bargeld – das ist bereits in vielen Supermärkten und Drogerien möglich. Bei dm-Markt, Netto Marken-Discount, Famila, Markant, Müller Drogerie, Globus, Norma und Aldi Süd können Sie sich schon über diesen zusätzlichen Service freuen.

Wie funktioniert es?

  • Voraussetzung: ein Mindesteinkauf im Markt in der Regel ab 5 €. Wie hoch der Wert ist, variiert je nach teilnehmendem Einzelhändler. In dm-Märkten zum Beispiel auch ohne Mindestumsatz. Erkundigen Sie sich gerne vor Ort.
  • An der Kasse die gewünschte Höhe der Bargeldauszahlung nennen. Sie können sich bis zu 200 € gebührenfrei auszahlen lassen.
  • Das Bargeld wird zum Einkaufswert hinzugerechnet, auf dem Kassenbon ausgewiesen und ausgezahlt.
  • Auf der monatlichen Abrechnung der Mastercard Kreditkarten findet sich dieser Endbetrag wieder.
  • Wichtig: Genauso wie bei einer Bargeldabhebung am Geldautomaten geben Sie auch beim Bargeldservice an der Kasse Ihre PIN ein, um die Zahlung zu bestätigen und sich vor Missbrauch zu schützen.

Geld geschenkt

Beim Bezahlen mit Ihrer Sparda Kreditkarte gibt es ab einem Umsatz von 100 Euro deutschlandweit bei allen teilnehmenden dm-Märkten, Netto Marken-Discount, Famila, Markant, Müller Drogerie, Globus, Norma und Aldi Süd eine Erstattung von 30 Cent pro Umsatz. Die Gutschriften erfolgen monatlich, automatisch auf Ihr Girokonto.

Zurückzahlen nach Wunsch – mit der Flexkredit-Funktion

Mit der Flexkredit-Funktion Ihrer neuen Kreditkarte können Sie Ihr Limit länger ausschöpfen. Anstatt die Kreditkartenabrechnung am Monatsende in einer Summe zu begleichen, können Sie eine bequeme Ratenabzahlung wählen. So genießen Sie den finanziellen Spielraum eines Kredits ohne den langwierigen Aufwand einer Kreditantragstellung. Sie bestimmen ganz flexibel die Höhe der monatlichen Rückzahlung (mindestens 2 % bzw. mindestens 50 Euro) oder machen jederzeit eine kostenfreie Sonderzahlung.

Weitere Vorteile:
• Rückzahlung automatisch einmal im Monat – Sie müssen sich um nichts kümmern
• Komplettrückzahlung jederzeit möglich durch kostenfreie Sondertilgungen
• Volle Kostenkontrolle und Transparenz durch kostenlosen Kontoauszug (Online- oder   Papierversion)
• Zinsvorteil mit dem Premium-Paket

Vorzugskonditionen bei Fremdwährungen

Über unseren Partner ReiseBank AG erhalten Sie beim Kauf von Fremdwährung (Sorten) günstige Vorzugskonditionen.2


2 Bei persönlicher oder telefonischer Bestellung in einer Filiale der Sparda-Bank.

Vorzugskonditionen bei Edelmetallumsätzen

Über unseren Partner ReiseBank AG erhalten Sie beim Kauf von Gold, Silber oder Platin Vorzugskonditionen.2
 

2 Bei persönlicher oder telefonischer Bestellung in einer Filiale der Sparda-Bank.

So macht Reisen Spaß!

7 %* bei jeder Reisebuchung sparen!

Familien mit zwei Kindern am Strand

So einfach funktioniert es:

1.)
Stöbern und buchen Sie im Reiseshop oder lassen sich beraten:

- online unter sparda-reisewelt**
- telefonisch unter 040 422360493

2.) genießen Sie einen unbeschwerten Urlaub.

3.) Freuen Sie sich im Folgemonat nach Reiseantritt über 7 %* des Reisepreises als Rückerstattung direkt auf ihr hinterlegtes Konto.

 

Umfangreichen Versicherungsschutz auf Reisen genießen!

Auflistung von Urlaubsvorteilen inklusiver Ersparnis

360-Grad Sicherheit:

  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reise-Service-Versicherung
  • Reiserücktrittskosten-/ Reiseabbruch-Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung
  • Auslandsschutzbrief-Versicherung

Für Servicefragen und in Notfällen, steht Ihnen die folgende Service-Nr. der R+V-Versicherung 24h zur Verfügung: (0) 611/999-333

Machen Sie mehr aus Ihrer Sparda Kreditkarte mit dem Premium-Paket

Buchen Sie das Premium-Paket für Ihre Kreditkarte für nur fünf Euro im Monat in der Filiale, telefonisch oder über das Online-Banking einfach zu Ihrer Kreditkarte hinzu.


Sie haben Fragen? Wir die Antworten

FAQ Kreditkarten

Alle Fragen und Antworten zur Mastercard und Visa Card der Sparda-Bank

Wieso funktioniert meine bisherige Kreditkarte seit dem 21.01.2021 nicht mehr?

Im vergangenen November 2020 haben alle Kunden im Zuge des Kreditkartenaustausches zu unserer IT-Systemumstellung eine neue Visa Card oder Mastercard (Kreditkarte) mit persönlicher Geheimzahl erhalten. Die bisherigen Kreditkarten sind nach einer Übergangszeit seit dem 21.01.2021 nicht mehr gültig und wurden deaktiviert. Bitte verwenden Sie zukünftig nur noch Ihre neue Kreditkarte.

Was passiert mit Umsätzen aus meiner bisherigen Kreditkarte?

Die bisherigen Kreditkartenkonten werden nicht gelöscht, sondern bleiben vorerst noch eine Weile bestehen. Ausstehende Kreditkartenumsätze, die bereits autorisiert aber noch nicht abgerechnet worden sind, monatliche Abbuchungen zum Beispiel von Streamingdiensten oder Parkhausbetreibern, sowie mögliche Umsatzreklamationen und Rückbuchungen werden ordnungsgemäß auf dem bisherigen Kreditkartenkonto verbucht und zum nächsten Kreditkartenabrechnungstag ausgekehrt. Der Karteninhaber erhält hierüber automatisch per Post eine gesonderte Kreditkartenabrechnung.

Meine bisherige Kreditkarte wurde deaktiviert. Muss ich die Kreditkartennummer ummelden?

Ihre neue Kreditkarte hat eine neue Kartennummer. Geben Sie diese in allen Apps und Portalen an, bei denen Sie Ihre bisherige Karte als Zahlungsmittel hinterlegt haben - zum Beispiel bei Amazon, Netflix, PayPal & Co. Denken Sie bitte auch an langfristige Reisebuchungen. Ein Beispiel: Sie haben im vergangenen November für die Osterferien 2021 ein Ferienhaus in Dänemark gebucht. Für den Einzug der Rechnungsbeträge muss eine aktuelle Kreditkarte hinterlegt sein. 

Meine bisherige Kreditkarte wurde deaktiviert. Was passiert mit offenen Kreditsalden aus dem SpardaFlexKredit oder vorhandenen Guthaben?

Bestehende Kreditsalden, zum Beispiel aus der Nutzung der Flexkreditfunktion, werden Anfang Februar 2021 automatisch auf das neue Kreditkartenkonto übertragen. Die laufende Rückzahlung wird übernommen und fortgesetzt. Bestehende Guthaben werden auf das Abrechnungskonto ausgekehrt.

In der Broschüre wird über die SpardaSecureCARD-App geschrieben - aber ich soll die App SpardaSecureGo+ installieren, warum?

Die App-Anwendung für Mastercard Identity Check und Visa Secure hat sich geändert! Bitte verwenden Sie für das neue Sicherheitsfreigabeverfahren ab sofort die neue App SpardaSecureGo+ und nicht wie von uns vorab kommuniziert die SpardaSecureCARD App!

Welche Kreditkarten bieten Sie an?

Wir bieten die Mastercard sowie die Visa Card an.

Für ausführliche Informationen klicken Sie bitte hier.

Die Jahresgebühr pro Karte beträgt 30 EUR.

Beinhalten die Mastercard oder Visa Card Sonderleistungen oder Versicherungen?

Für nur 5 Euro monatlich können Sie das attraktive Premium-Paket zu Ihrer Kreditkarte hinzu buchen.  Mit dem Premium-Paket erhalten Sie exclusive Vorteile und Zusatzleistungen beim Shopping, auf Reisen oder am Geldautomaten.

Ausführliche Informationen zum Premium-Paket finden Sie hier

Kann ich das Premium-Paket jederzeit wieder kündigen?

Das Premium-Paket kann mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende eines Kalenderquartals gekündigt werden. 

Kann ich bei meiner Mastercard bzw. Visa Card den Pin ändern?

Ja! An jedem Geldautomaten der Sparda-Bank Hamburg können Sie Ihre Pin auf Ihre
individuelle Wunsch-Pin ändern. Wählen Sie am Geldautomaten die Funktion "Pin verwalten" und dann die Option "Pin ändern".

Bieten Sie bei der Mastercard bzw. Visa Card auch eine Teilzahlungsoption an?

Ja, mit dem Sparda Flexkredit der Mastercard bzw. Visa Card.
Die Rückzahlung erfolgt  per flexibler Ratenzahlung Ihrer monatlichen Kreditkarten-Abrechnung ab 2% bis 50% der in Anspruch genommenen Summe.


Die Sondertilgung bzw. Komplettrückzahlung des Flexkredites ist jederzeit per Überweisung auf die IBAN des Kreditkartenkontos möglich. Sie können die Inanspruchnahme des Sparda Flexkredites dadurch jederzeit beenden.    


Änderungen der Ratenhöhe/Rückzahlungsbetrages sind  jederzeit zum nächsten Abrechnungstag telefonisch, via Online-Banking (unter "Service" dann "Serviceaufträge" -> Sparda FlexKredit) oder in der Filiale möglich

Wo und Wie kann ich meine Kreditkarte sperren lassen?

Bitte sperren Sie Ihre Kreditkarte (Mastercard oder Visa Card) bei unserer Kreditkarteninhaber-Kundenhotline: 0721 1209 66001.

Halten Sie zur Legitimation die Nummer von Ihrem Kreditkartenkonto bereit.

Alternativ können Sie Ihre Kreditkarte auch bei der zentralen Rufnummer 116 116 sperren.
Die Rufnummer ist ist 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr erreichbar.  Zur Sperrung der Kreditkarte wird der Name der herausgebenen Bank (Sparda-Bank Hamburg) oder die Bankleitzahl (206 905 00) benötigt. 

Ich habe etwas mit meiner Kreditkarte bezahlt aber keine Ware erhalten - Was nun?

Bitte nehmen Sie zuerst Kontakt mit dem Händler auf. Gegebenenfalls liegt ein logistisches Problem vor, weshalb sich die Auslieferung nur verzögert.

Reklamieren Sie beim Händler (nachweislich) schriftlich, dass Sie noch nichts erhalten haben und setzen Sie ihm eine angemessene Frist (zirka 2 Wochen), die bestellte Ware noch zu liefern. Kann der Händler den Kaufvertrag nicht einhalten und wird die Ware, auch nach Ablauf der Frist, nicht geliefert, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht gebrauch und widerrufen Sie den Kaufvertrag und weisen Sie den Händler (wieder schriftlich, wieder mit Frist zirka 2 Wochen) an, den Kaufpreis zurück zu zahlen.

Wenn der Händler auch diese Frist verstreichen lässt, können wir für Sie tätig werden. Hierfür benötigen wir dann genannten Schriftverkehr in Kopie zur Weiterleitung an die Kreditkartengesellschaft. Wenn dieser Fall eintritt, melden Sie sich bitte noch einmal bei uns.

Wie und wann wird die Kreditkarte (Mastercard / Visa Card) abgerechnet?

Die Abrechnung der Kreditkarten erfolgt stets zum Monatsultimo (Mo-Fr). Ist der Ultimo nicht an einem Werktag so gilt der vorherige Werktag als Abrechnungstag.
Die Abbuchung erfolgt stets 3 Werktage später von Ihrem Girokonto bei der Sparda-Bank Hamburg.

Einen individuellen Abrechnungstermin bieten wir nicht an.

Bekomme ich für die Kreditkarte auch einen Kontoauszug?

Einen Tag nach dem Abrechnungstag wird die Kreditkartenabrechnung (Kontoauszug) für Ihre Kreditkarte erstellt und in das ePostfach gestellt bzw. per Post verschickt.

Ich habe ein Guthaben auf meinem Kreditkartenkonto!

Generell kann das Guthaben mit künftigen Kreditkartenumsätzen automatisch verrechnet werden.
Natürlich können Sie sich Ihr Guthaben auch auf Ihr Referenzkonto auszahlen lassen. Hierfür ist ein einmaliger, formloser Auftrag des Karteninhabers erforderlich. Sie können uns eine kurze Nachricht per Online-Banking schicken, den Auszahlungsauftrag in der Filiale veranlassen oder rufen Sie uns an. 

Ich habe noch Umsätze auf meinen alten Kreditkarte - wie bekomme ich dafür den Kontoauszug?

Wenn Sie das ePostfach nutzen, dann bekommen sie im Zeitraum November 2020 bis Januar 2021 eine Abrufbenachrichtigung in Ihr Postfach.
Wenn Sie das ePostfach nicht nutzen, dann wird Ihnen der Kontoauszug der alten Kreditkarte automatisch per Post zugeschickt.

Wo kann ich meine neue Kreditkarte für Visa Secure/ Mastercard® Identity Check™ registrieren?

Öffnen Sie www.sparda-bank-hamburg.de/sicheres-bezahlen hier finden Sie die Links zur Registrierung für die Freigabeverfahren Visa Secure / Mastercard® Identity Check™

Sie werden Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess geführt. Halten Sie Ihre Kreditkartennummer sowie Ihre Aktivierungscode bereit. 

 

Wie registriere ich mich für Visa Secure / Mastercard® Identity Check™?

Sie registrieren sich in 4 einfach Schritten:

  1. Sie rufen die Registrierungsseite auf und geben Ihre Kreditkartennummer sowie Ihren Aktivierungscode ein
  2. Wunschverfahren auswählen: Entweder per SecureGo+ App oder per SMS-Verfahren
  3. Bestätigen: im letzten Schritt bestätigen Sie Ihre Registrierung mit der Tan, die Sie direkt als Push-Nachricht in Ihre SecureGo+ App bzw. als SMS auf Ihr Mobiltelefon erhalten haben.
  4. Fertig – ab sofort können Sie bei teilnehmenden Händlern im Internet einkaufen. 
Wofür brauche ich Visa Secure/ Mastercard® Identity Check™ ?

Für europäische Online-Händler ist das sichere Bezahlverfahren ab 2021 verpflichtend. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Internet-Einkäufe in der Regel nur noch per Karte zahlen, wenn Sie für Visa Secure/ Mastercard Identity Check™ freigeschaltet sind. Registrieren Sie sich jetzt, um weiterhin uneingeschränkt online einkaufen zu können

Welche Freigabeverfahren kann ich mit der Visa Secure/ Mastercard® Identity Check™ nutzen?

Sie können sich für die Freigabe per SecureGo+ App oder per Eingabe einer Tan bei Nutzung des SMS-Verfahrens entscheiden.

Sind die Freigabeverfahren für die Kreditkarten kostenpflichtig?

Die Registrierung und Nutzung ist kostenfrei. Auch der Versand einer SMS für die Umsatz-Authentifizierung ist gebührenfrei.

Es können lediglich Nutzungsentgelte durch Ihren Internetprovider anfallen.

Woher bekomme ich den Aktivierungscode für die Registrierung meiner Kreditkarte?

Mit dem Austausch der Kreditkarten haben wir automatisch einen Aktivierungscode für Sie bestellt. Wenn Sie das ePostfach nutzen, erhalten Sie den Aktivierungscode per Mitteilung in Ihr ePostfach. Alle anderen erhalten den Aktivierungscode per Post.

Wenn Sie eine neue Kreditkarte bei uns bestellt haben, erfolgt der Versand des Aktivierungscodes für den Visa Secure / Mastercard® Identity Check™ in der Regel 5 Bankarbeitstage nach Versand der Kreditkarte. Auch hier erfolgt der Versand entweder als Mitteilung in Ihr ePostfach oder per Post. 

Wofür ist die SecureGo+ App?

Für europäische Online-Händler ist das sichere Bezahlverfahren ab 2021 verpflichtend. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Internet-Einkäufe in der Regel nur noch per Karte zahlen, wenn Sie für Visa Secure/ Mastercard Identity Check™ freigeschaltet sind. Mit der SecureGo+ App registrieren Sie ihre Kreditkarte für Visa Secure bzw. Mastercard Identy Check™ und können dann ihre Online-Zahlungen direkt freigeben.

Woher bekomme ich die SecureGo+ App?

Sie finden die neue App zum kostenlosen Download im GooglePlay-Store (Android) bzw. im App Store (iOS).

Welche Informationen stehen in der SMS oder in der App?

Die Nachricht enthält den Händlernamen sowie die Währung und den Betrag der Transaktion.

Bei Freigabe per SMS wird zusätzlich noch die entsprechende TAN zur Freigabe angezeigt.

Ich habe kein Smartphone – kann ich trotzdem das Freigabeverfahren nutzen?

Selbstverständlich können Sie auch eine SMS zur TAN-Zustellung auf Ihr Mobiltelefon wählen. Als zusätzliche Absicherung werden Sie bei SMS-Zustellung gebeten, eine persönliche Antwort zu einer Sicherheitsfrage zu hinterlegen.

Was ist die „Kreditkarten-Kennung“

Bei Nutzung der SecureGo+ App ist die Kreditkarten-Kennung Ihre persönliche Zuordnung zu Ihrer installierten App. Die Kreditkarten-Kennung wird Ihnen im Registrierungsprozess der App automatisch angezeigt.

Ich nutze die SecureGo+ App und habe mein Smartphone/Tablet verloren bzw. die App gelöscht – was muss ich tun?

In diesem Fall ist eine vollständige neue Registrierung erforderlich. Sie starten über den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung" und fordern nach Eingabe der Nummer Ihrer Mastercard / Visa Card und Bestätigung der Sonderbedingungen einen neuen Aktivierungscode an. Am nächsten Tag erhalten Sie diesen in Ihr ePostfach oder ansonsten per Post und können je nach Wunsch erneut die Registrierung mit dem App-Verfahren oder das SMS-Verfahren wählen.

Wie lange muss ich warten bis die Registrierung aktiv ist?

Sobald Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben, können Sie sofort den Mastercard® Identity CheckTM / Visa Secure nutzen.

Ich habe mehrere Kreditkarten – reicht eine Registrierung für alle Karten?

Sie müssen jede Kreditkarte separat anmelden. Die Registrierung ist kartenbezogen. 

Mir wird beim Online-Shopping kein Fenster angezeigt, damit ich Mastercard® Identity CheckTM / Visa Secure eingeben kann!

Prüfen Sie ob:

-          Ihre Kreditkarte registriert ist,

-          der Händler am Programm teilnimmt (in der Regel bei „akzeptierte Zahlungsarten“)

-          ob Sie ggfs. einen Pop-Up-Blocker aktiviert haben.

 

Wenn Sie keine Daten zu Ihrem Online-Einkauf erhalten, dann unterstützt der Händler Mastercard® Identity CheckTM / Visa Secure noch nicht.

Erscheint der Hinweis nur kurz, bedeutet dies, das auf eine Überprüfung verzichtet wurde. 

Kann ich auch bei Händlern einkaufen, die nicht an Mastercard® Identity CheckTM / Visa Secure teilnehmen?

Ab Anfang 2021 ist Visa Secure/Mastercard® Identity CheckTM für Zahlungen bei europäischen Händlern verpflichtend. Seitdem kann eine Zahlung bei Händlern innerhalb Europas das Sicherheitsverfahren erfordern.

Außerhalb Europas und bei bestimmten Transaktionen kann die Nutzung auch entfallen.

Sie haben Fragen und Wünsche zu den neuen Kreditkarten?

Für künftige Fragen und Wünsche zu den neuen Kreditkarten rufen Sie die Karteninhaber-Servicenummer: 0721 120 966 001 an.

Wie kann ich mir Geld von der Mastercard bzw. Visa Card auf mein Konto auszahlen lassen?

Rufen sie dafür die Karteninhaber-Servicenummer 0721 120 966 001 an. Halten Sie Ihre Kreditkontonummer sowie Ihre Kreditkartennummer bereit.

 

Welche Limite gelten im In- und Ausland mit der Mastercard bzw. Visa Card?

Zahlungen mittels Karte: Unbegrenzt bis Kartenlimit
Barverfügungen: 1.000,00 EUR pro Tag, max. 2.000,00 EUR innerhalb von 7 Tagen

 

Was kosten Bargeldauszahlungen am Geldautomaten mit der Mastercard bzw. Visa Card?

Kreditkarte (Mastercard oder Visa Card) am Geldautomaten:


- innerhalb der EU und EWR-Staaten 1% vom Umsatz, mind. 6,00 EUR
- außerhalb der EU und EWR-Staaten 1% vom Umsatz, mind. 6,00 EUR + 2% vom Umsatz für Auslandseinsatz


Die Belastung erfolgt mit der üblichen Rechnungszusammenstellung.
Im außereuropäischen Ausland kommt es häufig zu Problemen an Geldautomaten, welche die Barverfügungen anhand des Magnetstreifens der Karte autorisieren. Mithilfe des nachstehenden Links können Sie gezielt Automaten in Ihrer Nähe suchen, die die Autorisierung über den Chip vornehmen. Setzen Sie bei Ihrer Suche einen Haken bei "Chip-Leser aktiviert".


Geldautomatensuche

Informationen zu extern verlinkten Inhalten

**Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereichs der Sparda-Bank Hamburg weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank Hamburg, sondern der Herausgeber dieser Webseite.