Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Kredit für Zahnersatz von der Sparda-Bank Hamburg

Unser Kredit für Zahnersatz bringt Menschen in Hamburg, Lübeck, Kiel, Norderstedt und Umgebung ihr Lächeln zurück

Jeder Mensch wünscht sich ein gewinnendes Lächeln. Es sorgt nicht nur für ein persönliches Wohlbefinden, sondern verschafft auch Vorteile im Privatleben und Beruf. Grundvoraussetzung  sind gesunde Zähne. Dabei sorgen nicht nur klassische Brücken, Prothesen und Kronen für ein makelloses Gebiss, sondern auch Veneers und Inlays. Allerdings erstatten die Krankenkassen nur einen Teil der Kosten. Deshalb bietet die Sparda-Bank Hamburg Ihren Kunden aus Kiel, Lübeck, Lüneburg, Norderstedt, Hamburg und Umgebung attraktive Kredite für Zahnersatz ab 5.000 Euro an. Diese Ratenkredite überzeugen durch faire Konditionen. Dazu gehören niedrige Sollzinsen, flexible Laufzeiten bis zu 84 Monaten und konstante Tilgungsraten. Einen Kredit für Zahnersatz aufzunehmen ist in jedem Falle zinsgünstiger als die langfristige Überziehung des Girokontos.

Die Beantragung Ihres Kredits für Zahnersatz

Einen Kredit für Zahnersatz können Sie bei der Sparda-Bank Hamburg ganz leicht beantragen. Am besten ist es, einen Termin in der nächsten Filiale in Hamburg, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Norderstedt und Umgebung zu vereinbaren. Vor Ort stehen Ihnen unsere Kreditexperten beratend zur Seite. Sie helfen Ihnen dabei, das Antragsformular auszufüllen.
Unter anderem folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:

  • Den Personalausweis oder Reisepass
  • Die letzten drei Lohn-/Gehaltsabrechnungen oder Rentenbescheide
  • Nachweise über laufende  Kredite

Schneller Privatkredit

Persönliche Angebote erhalten Sie in Ihrer Sparda-Bank-Filiale.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Die Ermittlung des erforderlichen Kreditrahmens

In manchen Fällen möchte der zuständige Berater zusätzliche Dokumente von Ihnen einsehen. Klären Sie bereits im Vorfeld ab, welche das sind. Außerdem brauchen Sie einen Kostenvoranschlag vom behandelnden Zahnarzt, um die Höhe des Kredits zu ermitteln. Diesen übermitteln Sie vorab Ihrer Krankenkasse. Von ihr erfahren Sie dann die Höhe des zutragenden Eigenanteils. Sollten Sie außerdem eine Zusatzversicherung für Zahnbehandlungen haben, informieren Sie sich auch bei Ihrem Versicherer, welche Kosten er übernimmt.

Wenn Sie bereits Kunde bei der Sparda-Bank Hamburg sind, können Sie den Kredit auch elektronisch beantragen. Besuchen Sie dafür unser Online-Portal und übermitteln uns den ausgefüllten Online-Antrag.
Haben Sie weitere Fragen oder benötigen Hilfestellung? Da rufen Sie uns an oder schreiben eine E-Mail. Selbstverständlich können Sie unsere Experten auch direkt in einer unserer Filialen besuchen. Neben Hamburg finden Sie uns unter anderem in Elmshorn, Norderstedt, Lübeck, Kiel, Neumünster, Flensburg, Lüneburg und Buchholz.

Die Sparda-Bank bietet günstige Konditionen und eine faire Beratung rund um den Privatkredit

Alle Informationen zu Zinsen, Laufzeit oder Raten Ihres Privatkredits erhalten Sie bei der Sparda-Bank in Ihrer Nähe.

Jetzt beraten lassen!