BankCard

Die Karte für Ihr Girokonto.

 

Mit uns haben Sie immer gute Karten: Als Mitglied profitieren Sie vom kostenlosen Girokonto bei regelmäßigem Geldeingang und können bundesweit an über 2.900 Geldausgabeautomaten der CashPool-Partnerbanken kostenlos Geld abheben. Ihre Kontoauszüge und alle sonstigen Mitteilungen, die für Sie bestimmt sind, können Sie rund um die Uhr ausdrucken lassen. Für die Nutzung ist keine PIN erforderlich.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • kostenlos zum Sparda Giro (ab 01.07.16 Jahresgebühr von 10 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier.)
  • kostenlose Bargeldverfügung bundesweit an über 2.900 Geldautomaten der CashPool-Gruppe und in vielen Supermärkten ab einem Einkaufswert von 20 Euro (für Abhebungen außerhalb der Cash-Pool-Gruppe beachten Sie bitte auch unsere Konditionsseite)
  • Sie zahlen bargeldlos – in allen Geschäften mit dem Maestro-Zeichen. Weltweit in 7 Millionen Geschäften.

BankCard verloren?

Bei Verlust Ihrer Karten sollten Sie schnell handeln. Als Sparda-Bank Kunde steht Ihnen für die Sperrung Ihrer Karte die zentrale Sperr-Notrufnummer 24 Stunden täglich zur Verfügung.

Sperr-Notruf im Inland (gebührenfrei): 116 116
Sperr-Notruf aus dem Ausland (gebührenpflichtig): + 49 116 116

Bitte halten Sie folgende Informationen bereit: Kontonummer, Bankleitzahl (20690500) und Karten-Nummer der BankCard.

SperrApp 116116 Die Sperr-App
Mit der Sperr-App für Ihr iOS oder Android können Debit- und Kreditkarten, digitale Identitäten sowie elektronische Zugänge über das Smartphone automatisiert oder telefonisch gesperrt werden. Voraussetzung ist, dass der jeweilige Herausgeber am Sperr-Notruf teilnimmt. Die Daten dieser Medien können zudem hochverschlüsselt und sicher in einem Datensafe hinterlegt und von dort aus gesperrt werden.

Zum iTunes Store

Zum Google Play Store

 

WICHTIG: Bei Diebstahl müssen Sie umgehend zusätzlich eine Anzeige bei der Polizei erstatten. Bitte sperren Sie Ihre Karte nicht per E-Mail, damit Sie keine zeitlichen Verzögerungen in Kauf nehmen müssen.