Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Hypothekendarlehen-Zinsen bei der Sparda-Bank Hamburg

Warum unsere Hypothekendarlehen-Zinsen in Hamburg, Lübeck, Kiel, Lüneburg oder Norderstedt so günstig sind.

Wesentliche Ursache für die niedrigen Hypothekendarlehen-Zinsen sind die Leitzinsen der EZB. Die Europäische Zentralbank legt eine bestimmte Höhe fest, die sich wiederum auf die Zinshöhe der verschiedenen Banken auswirkt. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Immobilie zu erwerben, dann ist jetzt der richtige Moment, um Ihren Traum zu realisieren. Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern sich unsere niedrigen Zinsen. Zum Beispiel mit unserer Festzinshypothek. Dabei tragen Sie über eine festgelegte Vertragslaufzeit eine gleichbleibende Summe ab. Der Zinssatz bleibt bei der Sparda-Bank Hamburg bis zur maximalen Laufzeit von 15 Jahren ebenfalls unverändert. Diese vertraglich zugesicherte Zinshöhe wird auch Sollzinsbindung genannt. Sollte es Ihnen im Rahmen einer Laufzeit nicht möglich sein, die komplette Darlehenssumme zu tilgen, werden wir Ihnen ein Angebot für eine Anschlussfinanzierung machen. Im Vorfeld dieser Folgefinanzierung wird Ihr Hypothekendarlehen-Zins neu verhandelt.

Die variable Hypothek bei der Sparda-Bank Hamburg

Im Gegensatz zur Festzinshypothek wird die variable Hypothek mit einem veränderlichen Zinssatz getilgt. Da es keine festgesetzte Laufzeit gibt, fällt auch die Sollzinsbindung weg. Sinnvoll kann die variable Hypothek sein, wenn Sie Ihren Kreditvertrag in Zeiten hoher Zinsen abschließen. Da Ihr Hypothekenzins an den allgemeinen Marktzins gekoppelt ist, haben Sie eine gute Chance, dass bei fallenden Marktzinsen auch Ihr Darlehen günstiger wird.

Clever Baufinanzieren

Persönliche Angebote erhalten Sie in Ihrer Sparda-Bank-Filiale.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Allgemeines zum Hypothekenkredit der Sparda-Bank Hamburg

Das Besondere am Hypothekenkredit ist, dass er durch seinen eigenen Immobilienwert abgesichert ist. Dadurch können wir Ihnen äußerst günstige Konditionen anbieten. Konkret bedeutet die Absicherung, dass die Hypothek als Grundschuld in das Grundbuch des Amtsgerichtes eingetragen wird.
Gerne informieren wir Sie weiter zum Hypothekendarlehen im Speziellen und zur Immobilienfinanzierung im Generellen. Schauen Sie doch einfach in einer der vielen örtlichen Sparda-Bank-Filialen vorbei. Neben Hamburg werden Sie uns unter anderem in Kiel, Flensburg, Lübeck, Norderstedt, Buchholz, Neumünster sowie Lüneburg finden. Wir freuen uns hier auf Ihren Besuch. Gerne können Sie und auch per Telefon, E-Mail oder über unseren Online-Kontakt erreichen.

Die Sparda-Bank in Ihrer Region bietet günstige Konditionen und eine faire Beratung rund um die Baufinanzierung.

 Erfahren Sie mehr über unsere Immobilienfinanzierung.

Zu Ihrer Sparda-Bank