Sparda-Bank Hamburg eG
Aktuelles Ihrer
Sparda-Bank Hamburg

Aktuelle Informationen, Hamburg 12.6.2020

Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

wir alle leben aktuell in bewegten Zeiten. Das Wichtigste vorweg: Als Ihre Genossenschaftsbank sind wir für Sie da – mit unseren Beratern in den Filialen und am Telefon, mit unseren Online-Services und mit allen Kolleginnen und Kollegen unserer internen Abteilungen, die mit ihrem Engagement und Einsatz dafür sorgen, dass unsere Sparda-Bank auch vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen mit dem vollen Leistungsangebot für Sie zur Verfügung steht.

Darüber hinaus möchten wir Sie an dieser Stelle zu einigen aktuellen Themen Ihrer Sparda-Bank Hamburg informieren.

Seit einigen Monaten befinden wir uns mitten in einem wichtigen Großprojekt: dem Wechsel unseres IT-Dienstleisters. Die bisherigen Tests liefen erfolgreich, das Projekt befindet sich auf einem guten Weg – ein langer Weg, über den wir Sie auf dem Laufenden halten und auf den wir Sie mitnehmen möchten, damit zum sogenannten „Cut-Over-Termin“ am 9. November 2020 alles reibungslos läuft. An diesem Tag ist es dann soweit und unser Motto „Neues Banking für alle“ wird Realität.

Neben diesem Großprojekt beschäftigen auch wir als Genossenschaftsbank uns täglich – so wie jeder von uns persönlich – mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Wir sind uns sicher: Gemeinsam mit Ihnen, unseren Mitgliedern, Kundinnen und Kunden sowie unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden wir diese anspruchsvolle Zeit meistern. Ihre Sparda-Bank Hamburg hat keine staatlichen Hilfen beantragt und auch Kurzarbeit ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bei uns geplant.

Um der Situation bestmöglich Rechnung zu tragen, sind dennoch einige Anpassungen nötig.

So haben wir unsere diesjährige ursprünglich für den 16. Juni geplante Vertreterversammlung aufgrund der Kontaktbeschränkungen auf den 30. November verschoben. Des Weiteren gilt für uns die Vorgabe der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie der Europäischen Zentralbank (EZB), bis mindestens Oktober dieses Jahres keine Dividenden auszuzahlen. Hieran werden wir uns selbstverständlich halten. Da 2019 ein gutes Geschäftsjahr für die Sparda-Bank Hamburg war, ist es unser Wunsch, die üblicherweise im Sommer erfolgende Zahlung der Dividende zum Jahresende nachzuholen. Wir gehen aktuell davon aus, dass auf der Vertreterversammlung im November die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 beschlossen werden kann.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis in diesen herausfordernden Zeiten und freuen uns, Sie an unserer Seite zu wissen. Im genossenschaftlichen Miteinander werden wir den Weg in unsere Zukunft gemeinsam erfolgreich beschreiten.

Freundliche Grüße

Ihr Vorstand der Sparda-Bank Hamburg eG

Oliver Pöpplau, Stephan Liesegang und Tino Wildmann

Wir sind gern für Sie da

Telefon

E-Mail

E-Mail

Facebook

Facebook

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da.

040 550055 0

Montag bis Freitag

08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

Wir beraten Sie gerne zu allen Themen!

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!