Bargeldversorgung für Sparda-Kunden

Mit dem kostenlosen Girokonto der Sparda-Bank haben Sie viele Möglichkeiten kostenlos Bargeld abzuheben. Ob direkt in einer unserer Filialen, in unseren Direktbank-Shops, in den SB-Centern oder bei unseren zahlreichen Partnern. Die Sparda-Bank erweitert ihr Netzwerk laufend. Neben der kostenlosen Bargeldversorgung an den Sparda-Geldautomaten können Sie an den Sparda-SB Terminals Kontoauszüge drucken, Überweisungen tätigen oder Daueraufträge anlegen.


Ein-und Auszahlautomaten sowie SB-Geräte

Mit unserer interaktiven Karte finden Sie alle unsere SB-Center sowie Ein-und Auszahlungsautomaten in Ihrer Nähe. Als Sparda-Mitglied erhalten Sie hier kostenlos Bargeld. An unseren SB-Geräten können Sie Kontoauszüge drucken, Überweisungen tätigen oder Daueraufträge anlegen.

CashPool

Mit Ihrer Sparda BankCard können Sie bundesweit an über 2.900 Geldautomaten der CashPool-Partnerbanken kostenlos Bargeld abheben. Mit unserer Geldautomaten-Suche der CashPool-Partner finden Sie alle Geldautomaten in Ihrer Nähe.

Bargeld aus dem Supermarkt

Mit Ihrer Sparda BankCard können Sie in vielen Supermärkten kostenlos Bargeld abheben. Ab einem Einkauf von 20 Euro können Sie sich bis zu 200 Euro auszahlen lassen. Bargeld gibt es derzeit z.B. bei: Rewe, Famila, Sky, Netto und Penny. Weitere Informationen erhalten Sie an den Supermarktkassen.

SpardaBargeldFlatrate

Mit der SpardaBargeldFlatrate können Sparda-Mitglieder für nur 4,99 Euro pro Monat an über 60.000 Geldautomaten in Deutschland bzw. an über 200.000 Geldautomaten im Euroraum ohne Extrakosten Bargeld abheben.